Schwangerschaftsyoga

 

Mit einer Schwangerschaft verändert sich alles. In dir schlagen nun zwei Herzen.

 

Dein Körper verändert sich, aber auch mental erlebst du einige Veränderung.

 

Du übernimmst nun Verantwortung für einen kleinen Menschen der in dir heranwächst.

 

Das bringt viel Freude aber auch Ängste und Sorgen mit sich.

 

Yoga hilft dir dabei wieder in deine innere Mitte zu kommen.

 

Komm zur Ruhe, schalte ab vom Alltagsstress, aber auch von Sorgen und Gedanken, die du dir rund um die Schwangerschaft und die Geburt deines Kindes machst.

 

Nimm dir Zeit nur für dich und Zeit für dich und dein Baby.

 

Ich lege im Schwangerschaftsyoga viel Wert auf Entspannung, damit du in Ruhe bei dir und deinem Baby ankommen kannst.

 

Die Asanas die wir praktizieren, stärken dich mental und deinen Körper, um dich bestmöglich auf die bevorstehende Geburt und auch die Zeit danach vorzubereiten.  

Rücken, Beine und der Beckenboden sind dabei im Fokus.

 

Die Verbindung zu dir und zu deinem Atem wird geübt. So erfährst du wie du dich wieder mit deiner Intuition verbinden kannst um während der Geburt ganz auf dich, deinen Körper und deinen Atem zu vertrauen.

 

Schwangerschaftsyoga stärkt somit nicht nur deinen Körper, sondern hilft dir während dieser schönen, aber auch aufregenden Zeit in Balance zu bleiben, dein Vertrauen in dich und deine Fähigkeiten zu stärken.

 

Nach Ende der 12. Schwangerschaftswoche freue ich mich dich im Schwangerschaftsyoga begrüßen zu dürfen. 😊

 

Der Kurs findet Freitags statt.

 

Er läuft über 8 Einheiten à 75 Minuten.

 

Info und Kontakt über das Kontaktformular:

 

Kursleitung Jule Jost

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.